…ein besonderer Tag an einem besonderen Ort!

Am 2. März fanden sich 11 neugierige Menschen in der Schloss-Schule in St. Georgen an der Stiefing ein. Am Programm stand der Workshop „Befreie dein Denken“ – basierend auf dem gleichnamigen Buch.

Die Gruppe war bunt gemischt – von Neulingen im Bereich Kinesiologie bis zu „alten Hasen“ – und alle waren bereit, sich voll auf diesen Tag einzulassen. J

Wir tauchten ein in die Welt der „Glaubensmuster“, die in uns abgelegt sind und unser Denken, Handeln und Fühlen in jeder Sekunde mitbestimmen. Wie entwickelten ein Bewusstsein für die Wahl der eigenen Wahrheit und den individuellen Weg dorthin.

Das Buch „Befreie dein Denken“ diente als Hilfsmittel, um den für jeden passenden Satz – punktgenau & schnell – aus über 2500 möglichen zu finden.

Der kinesiologische Muskeltest, der Selbsttest und die in uns angelegte Intuition dienten als Werkzeuge für die Nutzung des Buches.

Unzählige hinderliche Muster durften sich zeigen, die damit freigewordene Energie für bereichernde und stärkende Muster genutzt werden und so machte sich immer mehr Wohlgefühl in der Gruppe breit. Die 9 Teilnehmerinnen und 2 Teilnehmer wurden immer sicherer in der Anwendung und wirkten von Stunde zu Stunde befreiter und „gelassener“….

Tiefgehende Fragen führten uns in verschiedenste Bereiche und mögliche spirituelle Wahrheiten – immer mehr wurde die Gruppe zu einer Einheit, die gemeinsam ein starkes „Feld“ bildeten, in dem sich auch alte Denkmuster zeigten – um in eine Veränderung gehen zu können.

Ein großes DANKE an die Gruppe – für das Vertrauen und die Bereitschaft, sich auf diesen völlig neuen Ansatz der Arbeit mit Glaubensmustern einzulassen. Ich wünsche allen noch unzählige „Aha-Erlebnisse“ und befreienden Momente mit dem Buch

Ursula Bencsics