Eine von vielen Möglichkeiten…die Erste

Seit ich das Geschenk bekommen habe Natur Feld Kinesiologin zu sein, balanciere ich mich selber seeeeeehr viel auf ganz unterschiedliche Arten und Weisen.

Das kann mehrmals am Tag sein, manchmal auch nur einmal – oder mal einen Tag gar nicht (was eher selten vorkommt :-)), es kommt darauf an was ansteht und was grad da ist!

Ganz viel passiert bei mir über Bilder und Gedanken…die sich dann manifestieren dürfen, und körperlich auch sichtbar machen werden.

Eine von vielen unzähligen Möglichkeiten für mich in den Tag zu starten, weil ich zum Beispiel das Gefühl habe in der Früh etwas kraftlos oder müde  zu sein, läuft bei mir so ab:

In diesem Beispiel geht es um meine JETZT Energie die ich für den Tag FREISETZE!

  • Ich stelle mir meinen Körper vor
  • Gehe einfach in das Gefühl ohne nachzudenken wie hoch denn meine Energie steht von den Füßen aufwärts
  • dann schaue ich welche Farbe das hat…ganz egal welche
  • Meistens bemerke ich dann was es ist…ist es Licht, oder Masse oder etwas anderes
  • Dann lasse ich das was immer es auch ist hochfahren, bis es meinen ganzen Körper ausfüllt
  • Das kann schnell gehen, manchmal dauert es ein paar Minuten
  • Es darf so lang brauchen wie es braucht
  • Manchmal geht es über den Körper hinaus
  • Ich spüre wenn ich fertig bin

Das wars dann eigentlich schon!

Ich denke nicht darüber nach, warum hatte ich heute so wenig oder warum hat es so lange gedauert.

Ich lasse es einfach tun!

Was sich da löst und freisetzt möchte ich gar nicht wissen….was da genau passiert….ich weiß nur

Es ist frei verfügbar!

Und so soll es sein!

 

Und das Ganze bringt mich in die Energie die ich für diesen Tag brauche…und es wird genau die Energie sein, die ich benötige, ich weiß ja nicht was kommt….oder doch?

Hast Du auch etwas dass dich bewusst in den Tag starten lässt?

Ja? Dann lass es mich wissen … ich bin neugierig 🙂

Bis nächsten Donnerstag

Kerstin